Milchlammkeule mit Knoblauch & Sarriette

 

Zutaten für 6 Personen

 

1,8 kg Müritz-Milchlammkeule - Öl zum Braten - 1 Knoblauchknolle - Thymian, Lorbeerblatt, Rosmarin, Sarriette (Bohnenkraut), als Bund

Gemüsebeilage:

1 Karotte - 200 g Knollensellerie - 12 kleine Kartoffeln - 8 Mini-Navetten - 2 kleine Zucchini gelb & grün - 100 g Bohnen - 50 g Zuckerschoten - 8 Champignons - 4 Mini Fenchel - 4 kleine Schalotten - 4 Stangen Zwiebellauch - etwas Petersiele/Basilikum

Zum Fertigstellen:

Rosmarinhonig oder Thymianblütenhonig - Bohnenkraut - Knoblauchzehe - Zitronenthymian -

Außerdem: 500 ml Lammjus

 

Keule mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Zusammen mit Kräutern und Knoblauch bei 140°C 40 min garen, nach 20 Min. wenden. Karotten, Sellerie, Zucchinis, Champignons und Schalotten klein schneiden, Navetten waschen.

Keule in Alufolie einschlagen und 15 Min. ruhen lassen. Schalotten, Karotten, Knoblauch, Sellerie, Fenchel und Navetten anrösten. Zusammen mit der Keule 10 Min. schmoren. Zucchini und Champignons zugeben. Die Keule mit honig bestreichen, Kräuter und Knoblauch dazugeben. Goldbraun grillen, dabei beispielsweise mit dem Ofenthermometer Händi von GEFU die Temperatus überprüfen. Das restliche Gemüse blanchieren, Kartoffel mit Knoblauchzehen, Lorbeerblatt und Rosmarin kochen.

Das Gemüse mit Kartoffeln, Petersielie und Basilikum mischen, 2-3 EL Jus unterziehen. In die restliche Jus Honig, Zitronenthymian und Bohnenkraut geben. Zum Servieren mit Kräutern und Knoblauchknolle dekorieren.

 

Zubereitungszeit ca. 35 Minuten

Nährwert pro Person: 852 Kcal / 56 g Fett / 66 g Eiweiß / 26 g Kohlenhydrate / 3,5 BE

 

 

Wir empfehlen Ihnen dazu folgendes Produkt:

 

DAS TEAM NIEWIERA WÜNSCHT GUTES GELINGEN UND GUTEN APPETIT!!!

 

 

Zurück

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK