Spiralgemüse aus dem Wok mit Hähnchenbrust


 

 

 

Zutaten für 4 Personen

 

120 g Zucchini - 120g Karotten - 450 g Hähnchenbrust ohne Haut - 4 EL Erdnussöl - 4 EL Sojasauce - Koriander - 120 g Rettich - 2 Frühlingszwiebeln - 1 rote Chilischote - 3 EL Austernsauce - 2 cl Sake - Salz, Pfeffer

 

Karotte und Rettich dünn schälen, die Zucchini waschen und anschließend mit dem Spielli oder einem anderen Gerät in Endlos-Spiralen schneiden.

Hähnchenbrust in 1 cm-starke Blättchen schneiden. Chilischote in feine Ringe zerteilen, ebenso die Frühlingszwiebeln, Austernsauce, Sake und Sojasauce gut verrühren.

Öl im Wok gut erhitzen, Hähnchen darin kurz anbraten, Gemüse und Chili zugeben, alles knackig garen, Saucen mischen, hinzufügen, gut vermengen und evtl. mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken.

 

Zubereitungszeit ca. 35 Minuten

Nährwert pro Person: 267 Kcal / 13 g Fett / 30 g Eiweiß / 6 g Kohlenhydrate / 0 BE

 

 

Wir empfehlen Ihnen dazu folgende Produkte:

  • GEFU Spiralschneider Spirelli
  • GEFU Gewürzmühle Aromatico

 

DAS TEAM NIEWIERA WÜNSCHT GUTES GELINGEN UND GUTEN APPETIT!!!

 

 

Zurück

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK